Wir über uns

SIMAMA® – STEH AUF e.V. engagiert sich für die Umsetzung einer menschlicheren Welt im Einklang mit der Natur.
Das bedeutet: die Welt mit anderen Augen zu sehen, damit wir begreifen, anfangen, anderszu leben.

„LOVE you, earth“ ist ein Commitment unsere Welt für uns und die nach uns nachhaltiger zu gestalten.

SIMAMA® – STEH AUF e.V. berät und begleitet Projekte und Organisationen in Kooperationmit Partnern, die sich für die Vielfalt und interkulturellen Öffnung zur Völkerverständigung für diese Eine Welt einsetzen.

Jugendliche sind die Gestalter unserer Erde von morgen. Deshalb möchten wir vor allem sie motivieren sich mit den globalen Themen Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Migration auseinanderzusetzen.

Dazu bietet SIMAMA® -STEH AUF e.V. Entwicklungspolitische Bildung zu globalen Zusammenhängen, Klimawandel, Konsum, Arbeitsbedingung, Fluchtursachen um die Zusammenhänge sowie die eigene Haltung für das eigene Handeln zu erkennen.

Unsere Ziele

  • Equality: gesellschaftliche Gerechtigkeit für alle Menschen auf allen Ebenen der Gesellschaft fördern
  • gesellschaftliche Veränderungsprozesse inklusiverer gestalten, indem wir Dialog-Foren schaffen, um mehr soziale Gerechtigkeit und Teilhaben zu ermöglichen.
  • zivilgesellschaftliche und bürgerliche Beteiligung professionalisieren und vernetzen
  • Empowerment der MO und Menschen mit Migrationshintergrund stärken. Nach dem Motto „Teilhaben, nicht verplanen!“ ©
  • Auseinandersetzung mit der Kolonialen Kontinuität und den Machtverhältnissen
  • Sicherheit, Macht und Privilegien neu denken
  • Beitrag für die Sicherung der Menschheit durch Aktivitäten zu den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen

Unsere Themen

  • Vielfalt und Repräsentation alle Bürger*innen in der Eine-Welt-Community und der kommunalen Entwicklungspolitik Power Sharing und soziale Verantwortung
  • Mensch, ich bin Mensch, das kompromisslos und unmissverständlich
  • strategische Ausrichtung um lokales Engagement zu fördern im konstruktiven Zusammenspiel von Land, Kommune und Zivilgesellschaft
  • Across the Boarders Partnerschaften und beiderseitiger Wissenstransfer als gemeinsame Errungenschaft und globale Solidaritätsarbeit